Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
Wichtiger Hinweis:

Diese Webseite ist Teil eines inzwischen ausgelaufenen Projekts und wird ab September 2014 nicht weiter aktualisiert, bleibt aber vorerst als Archiv erhalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Team der Onlinerechte für Beschäftigte

Aktuelles
20.12.2013, heise online

Bundestrojaner, Online-Durchsuchung und das Verfassungsrecht: vom "Stand der Technik"

Während die neue Bundesregierung sich mit der Vorratsdatenspeicherung befasst, erfährt auch die Überwachung von Computern durch staatliche Trojaner-Software neuen Auftrieb. Im Rahmen des CAST-Workshops Forensik und Internetkriminalität untersuchte der Jurist Matthias Bäcker, welche technischen Aussagen im Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zur "Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität informationstechnischer Systeme" die konkrete Ausgestaltung des Trojaners beeinflussen. Bäcker nannte das Urteil "ein gelungenes aber auch fragwürdiges Beispiel für eine verfassungsrechtliche Techniksteuerung".


impressum   datenschutz   druckversion   RSS-Feed abonnieren rss-feed   seitenanfang
© 2019 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst