Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
Aktuelles
3.12.2008, Süddeutsche Zeitung

Vorratsdatenspeicherung: Eifrig genutzt

Deutsche Strafverfolger greifen regelmäßig auf gespeicherte Telefon- und Internetdaten zu. Die genauen Zahlen hat die Bundesregierung jetzt auf Nachfrage bekanntgegeben.

© 2019 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr. Veröffentlichungen jeglicher Art, auch Auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung.
Adresse: /meldung_volltext.php?si=5d07078cce038&id=4937a8f2b474f&akt=aktuell_archiv&view=print&lang=1
Druckzeitpunkt: 13.11.2019, 06:44:51 Uhr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst